ZELLREGULATION

Zentrum für Zellgesundheit

THERALOGY – wissen was wirkt!

Das Cell-Re-Active-Training ist eine neue Gesundheitsform der Zellregulation des deutschen Forschers und Entwicklers David OverbeckDabei handelt es sich um ein Gesundheitstraining, das den Menschen helfen soll, durch Logik die körperliche und energetische Ausgewogenheit wieder herzustellen.

Der menschliche Körper besteht aus über 100 Billionen Zellen, unterteilt in über 200 Zellarten. Jede dieser Zellen hat – wie Arbeiter in einer großen Fabrik– gewisse Aufgaben, die geregelt werden müssen. Je besser diese Zusammenarbeit funktioniert, um so stärker ist die Leistungsfähigkeit, Ihre Körperfunktionen und damit das Wohlbefinden (Ihre Gesundheit).

Im Laufe der Zeit können Zellfunktionen aufgrund verschiedener Faktoren / Einwirkungen nachhaltig beeinträchtigt werden. Dadurch können sich die Zellaktivitäten verlangsamen oder sogar inaktivieren.

In unserem Beispiel würden inaktive oder langsamere Arbeiter der Fabrik, Arbeitsabläufe beeinträchtigen und einen optimalen Ablauf unmöglich machen. Folgen könnten unterschiedlichste Blockaden sein!

Interessanterweise beschweren sich die langsamen oder inaktiven Arbeiter nur selten, sondern meistens jene, welche ihre Aufgaben jetzt auffangen müssen.

Was würde passieren, wenn die langsamen oder inaktiven Mitarbeiter wieder optimal arbeiten würden?

GENAU! Man löst die Blockaden auf.

Hier setzt das Reaktive Zelltraining an, das wie in dem Beispiel der Fabrik Blockaden aufspürt, um die körperliche und energetische Ausgewogenheit wieder herzustellen.

„Gesundheit ist 100%ige Energie –

Krankheit ist immer ein Energiedefizit“

Carlos Rubbia

trainiere deine Zellen

Wenn du testen könntest, ob dein Immunsystem sich in der Leistung steigern lässt,

was würdest Du dann tun?  Ausnahmesituationen fordern neue Möglichkeiten. Willst Du mehr wissen meld Dich bei uns und frage nach der IMMU 2.0 des CRT Trainings nach!

CRT

David Overbeck erklärt das Zelltraining

Am Ende der Seite findest du weitere Imformationen.

Was sind Selbstheilungskräfte?

Der menschliche Körper ist mit einer hervorragenden „Eigenregulation bzw. Selbstheilungskraft“, ausgestattet! Dabei handelt es sich um ein erstaunlich komplexes, sowie faszinierendes System, mit dem uns eine Anpassung, an die sich ständig ändernden Umweltbedingungen, in vielfältigster Weise gelingt. 

Leider wird unsere Anpassungsfähigkeit seit einigen Jahrzehnten durch zunehmende negative Einflüsse so strapaziert, dass es unserem Organismus immer schwerer fällt, ausgleichend zu reagieren. Als Folge davon können verzögerte Heilabläufe, Kraftminderung, Bewegungseinschränkungen, Schmerzen bis zu chronischen Funktionsstörungen auftreten.

Ziel des CRT’s

Unser auf jeden einzelnen Klienten sorgfältig abgestimmtes Trainingskonzept bietet durch das Aufspüren der Blockaden Hilfe zur Selbsthilfe an und kann zu folgenden gewünschten Erfolgen führen:

Reaktivieren der Heilabläufe

Wiederherstellen der Zellenergie und Zellordnung

Lösen körperlicher und funktioneller Blockaden

Lösen psychischer Stressfaktoren (emotional, mental, erworben)

Lösen chronischer Beschwerdebilder

PROBIEREN – geht über Studieren!

Um herauszufinden, ob auch Ihre Zellen zur Leistungssteigerung reaktiviert werden können, nehmen Sie sich 60 min. Zeit, rufen Sie uns an und machen einen Termin für den 1A Test aus.

In der Regel spüren Sie recht schnell, wie Ihr Körper wieder anfängt seinen Energiefluß zu steigern. Gesundheit ist 100% Energie im Biosystem. Für diese Erkenntnis erhielt Carlos Rubbia 1984 den Nobelpreis.

 

 Für ein erfolgreiches Cell-Re-Active-Training sind mehrere Tests und Trainingsschritte erforderlich.

Ziel ist es die physiologische Zellleistung Ihres Körpers anzuregen, um ein harmonisches Zusammenarbeiten aller Zellen zu ermöglichen.

Für mehr Leistungsfähigkeit, Wohlbefinden und GESUNDHEIT !

MIT REDATERN IM HEIMTRAINING

Reaktivieren Sie bei uns die Leistungsfähigkeit Ihrer Zellen und beschleunigen Sie die effektiven Heilabläufe jetzt auch begleitend bei Ihnen zuhause im Heimtraining!

Wir freuen uns auf neue Klienten und Mitglieder, die zur Eigeninitiative bereit sind und gemeinsam mit uns Schritt für Schritt, zur Gesundwerdung und mehr Lebensqualität gelangen wollen.

Ziel des Theralogy-Konzeptes ist es, logisch, erfolgreich und nachhaltig zu sein.

Auf dem 1.Theralogy-Kongress in Alpbach mit David Overbeck dem Gründer und Entwickler des CRT Trainings Nov. 2019.

Mache Deine Berufung zur Lebensaufgabe!

In diesem Motto kann man den roten Faden in meinem Leben erkennen

Aufgewachsen in Altenberg bei Linz, zog es mich schon in jungen Jahren in die Natur und zum Menschen hin, um ihnen Trost und Zuversicht zu schenken. Die biologischen und physiologischen Zusammenhänge des menschlichen Organismus beschäftigten mich schon Zeit meines Lebens. Vegetarische Kost, Permakultur, Kräuterpädagogik bis hin zur Homöopathie, und später die Lehren Dr. Geerd Hamers waren einzelne Stationen die meine Suche nach der Medizin der Zukunft begleiteten.

Seit dem 16. Lebensjahr entwickelten sich meine Bauchschmerzen zu heftigen Gallenkoliken. Meine Suche nach einem schmerzfreien und glücklichen Leben ließen mich 2017 zum Cell-Re-Active Training finden.

Sofort war mir klar, das ist es worauf ich schon so lange gewartet hatte! Durch meine eigenen Trainingsschritte mit dem CRT Training und später auch durch die Ausbildung zum zert. CRT Trainer, hab ich meine Lebensfreude, Kraft und Vitalität wieder zurück bekommen. Meine jahrelange Leidensgeschichte gehörte nun der Vergangenheit an und Schritt für Schritt kann ich meine vergangenen Geschichten lösen.

Seither hat mich die Theralogy mit ihrer logischen Denkweise und der Austausch mit meinen Kollegen so sehr begeistert, dass ich täglich Neues dazu lernen darf. Dies bewog mich dazu, meine Laufbahn als Architektin an den Nagel zu hängen und mich voll und ganz dem Cell-Re-Active Training zu widmen.

Was wäre, wenn auch bei Dir so einiges möglich ist?  Lass uns gemeinsam auf den Weg gehen und uns Stark für’s Leben machen!

Davida Fischer (meine persönliche Erfahrung mit dem CRT-Training)

„Es gibt immer einen Weg.  

Die Frage ist nur, ob wir ihn sehen

und wenn wir ihn sehen, ob er uns gefällt.“  

David Overbeck

Erfahrungsberichte

Das Cell-Re-Aktive Training ist in jedem Alter eine tolle Möglichkeit herauszufinden wo zu deine Zellen in der Lage sind alles zu leisten. Ein paar Erfahrungsberichte aus dem Institut Lebensfreiraum

Als meine Freundin Kopfschmerzen hatte, probierte sie die Redater bei der Zelltrainerin aus und sagte mir, dass sie bereits nach gefühlten 5 Minuten schmerzfrei war. 1/2 Jahr später als mich in der Corona Zeit immer wieder Kopfweh plagte, rief ich die Zelltrainerin an um sie zu fragen, ob sie mir bei den anhaltenden Kopfschmerzen, wie bei meiner Freundin auch helfen könne. Sogar über Tel. konnten wir eine passende Anlage finden und somit meine Kopfschmerzen in den Griff bekommen.

Mann 32 Jahre

Nach der langen Autofahrt durch die Nacht, kam ich überraschend frisch an! Bin begeistert vom Cell-Re-Active Training und werde meinen Körper weiter trainieren!

Mann 51 Jahre

Ich erfuhr über den Wathsapp Status von Davida über das CRT und ihren nächsten Online Vortrag und dass es eine Möglichkeit gibt, gerade in der aktuellen Zeit von Corona sein Immunsystem zu trainieren. Meine Freundin lag seit 1 Woche mit hohem Fieber im Bett und hatte den Geschmackssinn verloren und totale Gliederschmerzen. Davida schickte uns die Redater per Post zu, erklärte uns die Aufklebepunkte und die Anwendung. Über Videotelefonie konnten wir die Kommunikation und alle offenen Fragen gut abklären. Schon nach 3 Tagen war das hohe Fieber verschwunden, und der Geschmacksinn war wieder da. Als ich das später im Dorf bei uns weiter erzählte, legten wir eine Liste an und gaben uns die Redater in 3 Tagesschritten weiter. Mitlerweile hab auch ich schon mein eigenes Immunsystem getestet und mit Erstaunen feststellen dürfen, dass sogar meine trüben Gedanken sich verflüchtigt haben. Echt genial was das Zelltraining alles möglich macht! 

Warum wissen bisher nur so wenige davon? Soetwas müsste sich ja wie ein Lauffeuer um die Welt verbreiten!!!

Frau 45 Jahre

Dank der neuen Cell-Re-Active Trainings Anlage, konnte ich meinen verlorengegangenen Geschmackssinn schon nach kurzer Zeit wieder zurück bekommen!

Bin sooo begeistert!

Frau 65 Jahre

Ich konnte Nachts nicht mehr gut Schlafen und bemerkte, dass ich auch tagsüber oft sehr gestresst war… Schon nach dem ersten 1A Test und dem Heimtraining mit den 4 Redatern waren die Schlafprobleme passe! Mein erstes Ziel, wieder gut schlafen zu können war dadurch abgehakt. Mir war es aber wichtig weiter zu schauen, was denn noch so alles möglich ist. So konnte ich bemerken, dass meine Nahrungsunverträglichkeit von Haselnüssen auf einmal weg war. Ich möchte gerne weiter zum Zelltraining kommen, um herauszufinden, was noch alles möglich ist! Danke Davida für Deine Herzerwärmende Art immer zur richtigen Zeit auch die Fragen zu stellen um den Themen auf den Grund zu gehen.

Mann 35 Jahre

Nach meinem Kaiserschnitt vor 1,5 Jahren konnte ich meine Verbindung zu meinem Baby nicht wirklich aufbauen. Ich erfuhr vom Institut Lebensfreiraum und Davida über Facebook, dass durch so einen radikalen Eingriff es dazu kommen kann, dass Mutter und Kind ein Trauma erlebt haben. Ich rief sie an. Ich kann es noch garnicht glauben: Die depressiven Verstimmungen waren verschwunden und die Beziehung zu meinem Baby wieder völlig natürlich wie bei meinen älteren Kind. Danke Davida, für Dein gutes Gespür und die Zeit die du uns geschenkt hast. Bin zu tiefst berührt und werde Dich gerne weiterempfehlen!

Frau 41 Jahre

Durch meine Sportverletzung an der rechten Schulter konnte ich meinen Arm nur noch mit Schmerzen schwer bewegen. 14 Tage später waren die Schmerzen weg, ich begann wieder zu trainieren und merkte, dass ich nicht nur keine Schmerzen mehr hatte, sondern auch mehr Leistung hatte als vorher! Nach der Leber Anlage gingen auch meine Verdaungsbeschwerden weg. Ich kann die Zelltrainerin wirklich wärmstens empfehlen. Sie ist kompetent, sie nimmt sich Zeit und begleitet Dich zu Deinen Herzenwünschen!!

Mann 18 Jahre

Ich bin die Mama des 3 jährigen Mädchens und wurde auf die Cell-Re-Active Trainerin über Instagram aufmerksam. Nach einem kurzen Telefonat war mir klar: dieses Zelltraining will ich auch einmal mal für mein Kind ausprobieren! ob dadurch auch ihre Bauchschmerzen verschwinden würden? Ich kann es noch garnicht glauben! Das erste Mal seit einem Jahr meldet sich mein Tochter nicht mehr nach dem Mittagessen und sagt: Mama mir tut der Bauch so weh…“ Auch jetzt drei Wochen später isst sie sogar freiwillig wieder Weizenbrot und bekommt keinen aufgeblähten Bauch und Krämpfe mehr

Auch ich selbst machte dannach drei Monate später einen 1A Test, um zu sehen ob auch ich wieder mehr Energie  bekommen kann. Einfach großartig wie souverän, kommunikativ und einfühlsam Davida auf mich eingegangen ist. Ich freu mich jedesmal wieder Sie zu sehen und mit ihr gemeinsam meine Ziele zu erarbeiten. Herzlichen Dank Davida du bist großartig!!!

Kind 3 Jahre

Mein Kreislauf war seit Wochen am Boden. Dann lief mir die Zelltrainerin über den Weg und meinte: Was wäre, wenn Du Deine Kraft wieder zurück bekommen könntest? Wäre das interessant für Dich?

Sofort machte ich einen Termin aus und musste immer wieder schmunzeln und mit Erstaunen feststellen: so einfühlsam, angenehm und geschickt hab ich in der Gesundheitsbranche schon lange keinen Menschen mehr getroffen. In der Ruhephase nach dem ersten Training schlief ich tief und fest ein und fühlte mich danach wie ausgewechselt. Weiter so Davida! So jemanden wie Dich kann man wirklich sehr weiterempfehlen. Du wirst noch vielen Menschen zu neuer Lebenskraft und Gesundheit verhelfen da bin ich mir sicher!

Mann 79 Jahre

Ich bin auf das Zelltraining über meine Mama aufmerksam geworden. Sie meinte, probier doch mal aus, ob sich Deine Konzentrationsfähigkeit dadurch bessert könnte. Beim 1A Test bekam ich die Orgasyn Anlage als Heimtraining mit. Anfangs war ich sehr müde und hatte viel Durst, aber nach zwei Wochen merkte ich, dass ich mir schon 10 Vokabeln pro Tag in 15 Min. merken konnte. Beim nächsten Vokabeltest waren es nur noch halbsoviel Fehler als sonst. Mein Ziel ist es die Klassenbeste in Englisch zu werden!

Mädchen 13 Jahre

Einige Videos zum tieferen Eintauchen in das Cell-Re-Active Training

Was macht das CRT-Training?

Wissensworkout Teil 1-7

Ein Erfahrungsbericht